Konzern

Unternehmen

Die GP Günter Papenburg AG betreibt seit vielen Jahren Asphaltmischanlagen in Nord- und Mitteldeutschland (siehe Standortkarte).

Durch die Gründung der GP Papenburg Asphaltwerke GmbH zum 01.01.2016 agieren nunmehr alle 6 Asphaltmischwerke unter einem eigenständigen Gesellschaftszweig mit beschränkter Haftung.

Modernste Anlagen, hochmotiviertes und gut ausgebildetes Fachpersonal sowie eine permanente werkseigene Produktionskontrolle sind entscheidende Merkmale einer zuverlässigen Asphaltproduktion und stellen eine gleichbleibend hohe Qualität des ausgelieferten Asphaltmischgutes sicher.

Durch das enge Zusammenspiel der Produktionsstätten mit den Baubeteiligten sowohl auf Auftraggeber- wie Auftragnehmerseite, kann zügig auf Veränderungen im Bauprozess eingegangen werden.

 

Kontakt

Zentrale

GP Papenburg Asphaltmischwerke GmbH

Berliner Straße 239

DE-06112 - Halle (Saale)

+49 345 5113-0

+49 345 5113-100

Standortkarte