Konzern

Industriekaufmann (m/w/d)

IndustriekauffrauAusbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsorte:

Halle (Saale) mit Ammendorf, Gröbers, Lochau | Leipzig | Oschatz | Hannover | Wunstorf | Braunschweig  | Goslar | Velten | Löhne

Tätigkeitsfelder und Einsatzort:

Industriekaufleute befassen sich mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und können nach der erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in allen kaufmännischen Aufgabenbereichen eingesetzt werden. Dazu gehören u.a. das Rechnungswesen, die Material- und Lagerwirtschaft, der Vertrieb, das Marketing und das Personalwesen. Industriekaufleute arbeiten vorrangig in Büros, wo sie Belege bearbeiten und Geschäftsvorgänge am PC, telefonisch oder im direkten Gespräch bspw. mit Auftraggebern und Lieferanten abwickeln. Ein weiterer Arbeitsort ist das Baustellenbüro, wo vor Ort verschiedene kaufmännische Aufgaben betreut werden.

 

Alle Facts auf einen Klick.

Kontakt

Ausbildung

Bau- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Berliner Straße 239

DE-06112 - Halle (Saale)

+49 345 5113-417

+49 345 5113-705

Sie wollen sich bewerben?
Herzlich Willkommen!